Tierpark Neumünster

[flickr size=“thumbnail“ float=“left“]4640811431[/flickr]So, nun ist die Ankündigung, dass ich in Zukunft etwas mehr bloggen werde, auch schon wieder fast zehn Tage her.
Aber es ist ja nicht so, dass ich untätig war, und somit gibt’s endlich wieder ein paar neue Bilder zu sehen! Die angekündigten Themen kommen natürlich auch noch!

Wir haben das lange Pfingstwochenende genutzt, um einen Ausflug in den Tierpark nach Neumünster zu machen. Mein Einstig in die Wildlife Fotografie 🙂

Also extra das Tamron 55-200mm, das eigentlich für eBay vorgesehen war, wieder ausgepackt, um etwas näher an die Tiere „heranzukommen“.

[flickr-gallery mode=“photoset“ photoset=“72157624014673801"]

Gar nicht so einfach, die Tiere im richtigen Moment zu erwischen. Und ein bisschen mehr Brennweite hätte in der einen oder anderen Situation auch nicht geschadet. Ich bin ja immernoch scharf auf das Sigma 120-400mm 🙂

Auf jeden Fall war es nicht das letzte Mal, dass ich die Kamera mit im Zoo hatte. Es macht wirklich Spaß, dort zu fotografiern und ich finde, die Ergebnisse sind auch vorzeigbar.
Nächste Woche geht’s in den Kurzurlaub, da werden wir u.a. in den Serengeti Park nach Hodenhagen fahren. Ich freu mich schon drauf, endlich wirklich „wilde“ Tiere zu fotografieren 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.